Willkommen

Zentrale Anlaufstelle     040-2102123,   

Forum der DTB-Community - www.ausbildung-tai-chi-qigong-de/ - Danke für Ihre Verlinkung mit uns

DTB-Qualitätssicherung: Gesundheitsprogramme ausgezeichnet mit ZPP-Prüfsiegel "Deutscher Standard Prävention"Qualitätssicherung im Taijiquan und Qigong: Das Siegel "Geprüfter Lehrer DTB" garantiert bundesweit einheitliche Standards der GesundheitsbildungLehrer werden mit Kassen-Zertifikat - Beginn sofort - überall - ohne Vorkenntnisse mit freien Online-Kursen! Seit 1996 bietet der Tai-Chi-Qigong-Zentralverband DTB ev seinem Community-Netzwerk ideologie-freie und faktencheck-orientierte Weiterbildung. Alle Angebote sind ausgezeichnet mit dem ZPP-Prüfsiegel "Dt. Standard Prävention". S. Chronik der fast 90 Seminar-Treffen mit Tai Chi, Qigong, Pushhands (Mo-Fr, berufsbegleitend, Block-Format, staatlich anerkannter Bildungsurlaub, Förderungen). Der innovativen Lern-Initiative haben sich weitere Fach-Organisationen* angeschlossen  Die Leitung hat Dr. Stephan Langhoff (DTB-Coach, 50 Jahre Erfahrung). Seine Schüler kommen aus über 40 Ländern. Pers. Beratung: Mail Tel: 040-2102123.

. . . Erfolgsfaktor Nr. 1: Mehr Potenziale nutzen . . .

Forum für Tai Chi /Taijiquan, Qigong und Tuishou / Pushhands

Dieses Internetforum des DTB-Dachverbands und der ihm angeschlossenen Partner-Institutionen ist eine Informationsplattform, die eine sachverständige Erörterung von Problemen oder Fragen garantiert auf der Grundlage von ideologie-freiem Fakten-Check. Das Forum bietet Platz zum Austausch und zur Archivierung von Gedanken, Meinungen und Erfahrungen.

Recherche-Verbund DTB-Netzwerk

Darüber hinaus leistet das Forum entscheidende Beiträge zur Verifikation von Online-Veröffentichungen anderer Foren, Social-Media, Blogs und Discussion-Boards. Dazu gehört der laufende Austausch von Recherche-Ergebnissen innerhalb des DTB-Netzwerks.

 

DTB-Community: Forum für Ausbildung Tai Chi Qigong Pushands im DTB-DachverbandUpdate: Neue Ära in der Aus- und Fortbildung: 2021 ist der neue ZPP-Leitfaden für Kurse gemäß § 20 SGB V inkraft getreten. Das neue DTB-Curriculum garantiert die ZPP-Vorgaben für die Vdek-Auszeichnung "Deutscher Standard Prävention" für ganz Deutschland. Die DTB-Ausbildungsleitlinien enthalten nun zusätzliche Skripte, Skizzen, Tabellen und Videos. Die "DTB-Lehrerschmiede" bietet Zwischenprüfungen während der Präsenz-Wochen, um das Bestehen der Abschlußprüfung zu gewährleisten.

Forum für Tai Chi /Taijiquan, Qigong und Tuishou / Pushhands

Wer am Forum des DTB-Dachverbandes teilnimmt, gehört zu einer großen Gruppe mit einer Gemeinsamkeit: Bevor man sich auf Präsenz-Seminaren kennenlernt, hat man bereits ein Heimstudium absolviert, um Lehrer zu werden. Zu dieser Ausbildung gehören die Stufen "KURSLEITER", "LEHRER" und "AUSBILDER".

Synergien der Community

Die hohe Zahl von Mitgliedern, die teilnehmen an Aus- und Weiterbildung des DTB-Dachverbands und seiner Kooperationspartner schafft Synergien. Die meisten kennen sich persönlich von den vierteljährlich stattfindenden DTB-Seminaren in der Nordheide bei Bispingen. Erfahrungsberichte, Feedback, Rückmeldungen von Anfängern und Fortgeschrittenen, Schülern und Lehrern: Seminar-Chronik Tai Chi Taijiquan, Qigong, Pushhands.

Sie profitieren von den einzigartigen Vorteilen des DTB-Ansatzes "Richtig Lernen und Lehren", die es so woanders nicht gibt. Mehr dazu hier: FORUM: UNSERE "COMMUNITY MIT WEITBLICK"  AUS ÜBER 40 LÄNDERN

Heimstudium mit Skripten

Zu den Lehrmitteln gehören neben dem 18-teiligen Set von DVDs für Tai Chi (Taijiquan), Qigong und Tuishou / Pushhands auch weitere audio-visuelle Unterlagen. Hinzu kommt eine größere Anzahl von Skripten, Tests zur Lernkontrolle und Fragen der Zwischenprüfungen. All dies wird im Login-Bereich kontinuierlich fortentwickelt und erweitert.

Modul 1

Pädagogik und Psychologie bilden die Grundlage guten Unterrichts. Sie behandeln die verantwortungsvolle Arbeit mit Menschen. Das Zwischenmenschliche. Beide Fachbereiche wirken zusammen. Lerninhalte (das Was) sollen dem Lernenden auf verständliche Weise nahe gebracht werden (das Wie). Wichtig dabei sind psycholoogische Aspekte wie Beschreibung, Erklärung, Modifikation und Vorhersage menschlichen Erlebens und Verhaltens. Die Psyche (‚Seele‘) bezeichnet die Gesamtheit aller geistigen Eigenschaften und Persönlichkeitsmerkmale. Sie beinhaltet Fühlen, Denken und sämtliche individuelle geistige Fähigkeiten. Motivation ist aus Sicht der Psychologie die ausschlaggebende Kraft für menschliches Handeln. Als Beispiel dient das Transtheoretische Modell der Verhaltensänderung. Verhaltensänderungen durchlaufen qualitativ unterschiedliche und sukzessive aufeinander aufbauende Stufen.

Modul 2

Fernöstliche Philosophie und Kultur (weniger die Historie) ist ein Unterrichtsthema, das vielen wichtig ist. Zur chinesischen Philosophie gehören vorrangig die Denktraditionen des Konfuzianismus, Daoismus und Buddhismus. Grundlegend ist die Idee des Wandels – also die Erfahrung, dass das Leben 'Wandlungen' bzw. 'Veränderungen' unterworfen ist. Wandlungen sind für Chinesen der Ausgangspunkt für Denken und Handeln. Der philosophisch-kulturelle Hintergrund der Chinesen fokussiert auf Aspekte, die man unschwer im Tai Chi und Qigong wiedererkennen und praktisch nutzen kann. Man denke nur an die Yin-Yang-Einheit, die den stetigen Ausgleich und Wandel versinnbildlicht. Auf Historisches gehen wir nur am Rande ein. Es existiert in weiten Teilen kein gesichertes Wissen. Auch sind historische Aspekte für das Verständnis unerheblich (anders als das Philosophie-Wissen).

Modul 3

3.0. Naturwissenschaften basieren auf methodisch-systematischer Sammlung von Daten (Empirie). Naturwissenschaft umfaßt eine Vielzahl von Disziplinen und hat das Ziel, Regelmäßigkeiten zu erkennen. Herangehensweisen sind Beobachten, Messen und Beschreiben. Dabei geht es um die Fachbereiche

3.1. und 3.2.behandeln Anatomie und Physiologie wichtiger Organsysteme

3.3.Hier geht es über das gesunde Funktionieren hinaus um das Phänomen "Stress" und "stressinduzierte Erkrankungen", die häufig chronisch sind.

3.4.Hier richtet sich das Augenmerk über die reine Beobachtung von Stress-Phänomenen hinaus auf das Verstehen. In ihrer heutigen Form kombinieren Erklärungsmodelle biomedizinische, psychosomatische, verhaltenspsychologische und soziologische Ansätze.

3.5. und  3.6.weisen den Weg für konkrete Hilfe zur Selbsthilfe mit dem übergreifenden Beispiel Meditation.

3.5. beschreibt Meditation und Achtsamkeit aus Sicht der Neurobiologie.

3.6. Die Mind-Body-Medizin (MBM) nutzt den wechselseitigen Einfluss von Psyche, Körper und Verhalten. Die Benson-Meditation ist eine einfache Atemübung zur Regulierung von psychischem Stress und Körperfunktionen.

3.7. Das biopsychosoziale Modell ist ein "Integratives Erklärungsmodell". Demzufolge ist Gesundheit nicht als Zustand, sondern als Prozess zu verstehen . Risiko- und Schutzfaktoren stehen hierbei in einem Wechselwirkungsprozess.

Ein zentraler Begriff dazu ist "Salutogenese" Dies bezeichnet einerseits eine Fragestellung und Sichtweise für die Medizin und andererseits ein Rahmenkonzept, das sich auf Faktoren und dynamische Wechselwirkungen bezieht, die zur Entstehung und Erhaltung von Gesundheit führen.

Quelle: Login.

 

Forum Pushhands

Internationale Push-Hands-Treffen Tuishou

Internationale Push-Hands-Treffen Hannover, Berlin.

Ab 2021 gehören auch zpp-anerkannte Partnerübungen zur Ausbildung. Quelle: AK Internationale Push-Hands-Treffen Hannover, Berlin (Arbeitskreis im DTB-Forum)

DTB-Community: Forum für Ausbildung Tai Chi Qigong Pushands im DTB-Dachverband

 

Recherche-Verbund DTB-Netzwerk

1. AK Taiji-Forum

Artikel über die DDQT-Öffentlichkeitsarbeit von Nils Klug, Hannover (Medien-AG) über Seriosität und Aussagekraft.

Mit der PR-Kampagne des Lehrers aus Hannover sind wir mittendrin in den Multimedia-Welten der Szene-Spindoktoren.

Als Alternative dient der Ansatz des "Richtig Lernen und Lehrens". Er basiert auf Wissenschaft und ideologie-freiem Faktencheck".

Quelle: FAQ-Artikel zu Nils Klug, Tai-Chi-Studio Hannover.

2. Regional-Seite Kassel

Qigong-Tai-Chi-Ausbildung Kassel.

Resilienz mit Tuishou-Partnerübungen

Lesetipp: DTB-Experten empfehlen: Wer belastbarer, innerlich gefestigter und zufriedener werden möchte, sollte nach Realismus statt nach "Qi-Kult" streben. Vollständig verstehen läßt sich Tuishou allerdings nur durch praktische Unterweisung. Quelle: Tuishou: Pushhands-Treffen Hannover, Berlin.